Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/archiv/seite?tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Byear%5D=2014&cHash=408f578ec5be4bc47ffaa699bdef1878
22.02.2024, 02:02 Uhr

Archiv der Meldungen

Frohe Feiertage

  • 22.12.2014
  • Allgemein

Das Siemens Team der IG Metall wünscht allen Beschäftigten, Betriebsräten und Vertrauensleuten im Siemens Konzern und natürlich auch seinen sonstigen Leserinnen und Lesern sowie ihren Familien erholsame Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2015.

mehr...

Mehr als fromme Wünsche

  • 19.12.2014
  • Operativ

... findet man in der Weihnachtsausgabe der Braunschweiger Mobility-Betriebszeitung "Zügig", darunter "nie wieder Abbau", "Führungskräfte statt Vorgesetzter" und "mehr Durchsetzungskraft durch mehr IG Metall-Mitglieder". Nicht alle müssen Wunschdenken bleiben, denn: "Letztendlich haben wir es selbst in der Hand."

mehr...

Mindestlohn in den Startlöchern

  • 18.12.2014
  • Allgemein

Ab dem ersten Januar 2015 gilt in Deutschland der gesetzliche Mindestlohn. Obwohl Wirtschaftsforscher keineswegs so überzeugt von angeblichen negativen Folgen sind wie die Arbeitgeber, zeichnen sich schon jetzt Versuche ab, die Regelung zu unterlaufen. Der DGB befürchtet eine "Sauerei" und bietet Unterstützung unter anderem mit einer Hotline.

mehr...

Absicherungen bei Health Services

  • 17.12.2014
  • Operativ

Der Verkauf der Siemens Krankenhaus-IT Health Services an die amerikanische Cerner Corp. soll Anfang Februar 2015 abgeschlossen sein. In intensiven Verhandlungen und gestützt durch steigende Mitgliederzahlen an den betroffenen Standorten konnte der Gesamtbetriebsrat per Überleitungsvereinbarung wichtige Punkte für die Beschäftigten regeln, darunter die zukünftige Tarifbindung von Cerner.

mehr...

Mülheim: mit Volldampf gegen den Eisberg?

  • 15.12.2014
  • Operativ

In Mülheim an der Ruhr informiert der Betriebsrat die Beschäftigten zu Wochenbeginn über die aktuelle Situation. An den Energiestandorten herrscht bekanntlich Unruhe, stehen doch Abbau und Verkleinerung auf dem Programm. Zu dieser Fahrt Richtung Eisberg haben die IG Metall-Betriebsräte eine Alternative: Jetzt den Kurs ändern!

mehr...

Vier gewinnt: ein tolles Team

  • 12.12.2014
  • Operativ

Die Dezemberausgabe der Krefelder Betriebszeitung "VIER gewinnt" stellt ein tolles Team am Standort vor: die weitgehend unbemerkt im Hintergrund arbeitende Betriebsfeuerwehr. Um erfolgreiche Teamarbeit geht es auch beim Bericht von der Betriebsräteversammlung in Berlin - "Siemens 2020 und der Weg dorthin".

mehr...

Keine Zustimmung für CETA

  • 09.12.2014
  • Allgemein

Das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada "CETA" (Comprehensive Economic and Trade Agreement) gilt als eine Art Testlauf für das noch weitreichendere Abkommen TTIP. Kurz vor einer CETA-Anhörung im Bundestag kritisiert der DGB, dass maßgebliche Anforderungen der Gewerkschaften nicht erfüllt sind.

mehr...

Steigende Spreizung

  • 08.12.2014
  • Allgemein

Dass Einkommen und Vermögen je nach sozialer Schicht seit Jahren immer stärker auseinander driften, gilt heute aufgrund einer Vielzahl von Studien als Tatsache. Das DIW hat die Forschung nun auf die Lebenseinkommen ausgeweitet - und eine Verdoppelung der Ungleichheit festgestellt.

mehr...

Kein Grund zu Zurückhaltung

  • 05.12.2014
  • Allgemein

Die Forderungen der IG Metall für die Metall- und Elektrotarifrunde 2015 stoßen wie zu erwarten auf lauten Protest der Arbeitgeber. Ein Standardargument sind dabei die angeblich ohnehin schon viel zu hohen Arbeitskosten - aber was ist da eigentlich wirklich dran?

mehr...

Ich bin in der IG Metall

  • 04.12.2014
  • Allgemein

Marco Esche (35) ist neu in der IG Metall. Der gelernte Bürokaufmann arbeitet als Service-Disponent in der Siemens Niederlassung Nürnberg.

mehr...

Wechsel im Aufsichtsrat

  • 04.12.2014
  • Allgemein

Mit Ablauf der Hauptversammlung Ende Januar 2015 wird es einige Veränderungen im Aufsichtsrat der Siemens AG geben. Die aus Arbeitnehmersicht wohl wichtigste: Birgit Steinborn, die Vorsitzende des Gesamtbetriebsrates, übernimmt den stellvertretenden Vorsitz des Kontrollgremiums vom ehemaligen ersten IG Metall-Vorsitzenden Berthold Huber.

mehr...

LAS: Lähmung - Angst - Sorge

  • 02.12.2014
  • Operativ

"Eine passende finanzielle Ausstattung, angemessene Führungsstrukturen sowie einen angemessenen Zeitrahmen" kündigte Joe Kaeser vergangenen Juni als Grundlage dafür an, Logistic and Airport Solutions entgegen vorheriger Pläne doch unter dem Dach von Siemens zu behalten. Sechs Monate später allerdings mahnen die Betroffenen: Es liegt immer noch viel zu vieles im Argen.

mehr...

Hausgeist: Konzernumbau, und was nun?

  • 01.12.2014
  • Operativ

Diese Frage stellt derzeit nicht nur die aktuelle Ausgabe der Betriebszeitung aus Erlangen G. Deren Leitartikel beleuchtet ausführlich die Entwicklung seit der Umstellung zum ersten Oktober und konstatiert ernüchtert: "Keine Ruhe im Durcheinander".

mehr...

IG Metall-Vorstand beschließt Forderung

  • 27.11.2014
  • Allgemein

5,5 Prozent mehr Entgelt, flexible Altersübergänge und Anspruch auf Bildungsteilzeit für die Metall- und Elektroindustrie - diese Forderungen in der Tarifrunde 2015 für die rund 3,7 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Deutschland hat der Vorstand der IG Metall am 25. November in Frankfurt beschlossen.

mehr...

WIR für den Standort Deutschland

  • 26.11.2014
  • Allgemein

Unter diesem Motto stand die diesjährige Betriebsräteversammlung der Siemens AG am 19. und 20. November in Berlin. Der Name ist Programm - Betriebsräte, Gesamtbetriebsrat und IG Metall ziehen für die Zukunftsperspektiven von Siemens-Standorten und -Beschäftigten an einem Strang.

mehr...

JAV-Wahl in München-Perlach

  • 24.11.2014
  • Jugend

Bereits vor dem Umzug der Niederlassung München an den Standort München-Perlach waren sich die beiden Wahlvorstände für die Wahl der Jugend- und Auszubildendenvertretung einig gewesen, die JAV-Wahlen zeitgleich durchzuführen. Am elften November war es soweit.

mehr...

Amberger "Spiegelei": BR-Ausschüsse stellen sich vor

  • 21.11.2014
  • Operativ

Im Mai wählten in Amberg fast 5.000 SiemensianerInnen ihre neue, 29-köpfige Interessenvertretung. Im Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe seiner Mitarbeiterzeitung "Spiegelei" stellt das Gremium seine zahlreichen Ausschüsse vor.

mehr...

Europäische SEC-Konferenz fordert: Die Europa-Perspektiven von Siemens stärken und ausbauen

  • 20.11.2014
  • Allgemein

In europäisch regionalisierten Arbeitsgruppen haben die SEC-Vertreter aus 16 Ländern zu den Schwerpunktthemen „Wertschöpfung in Europa“, „Investitionen und Innovationen“ und „Arbeitnehmerbeteiligung“ diskutiert und dabei regionsspezifische Sichtweisen erörtert.

mehr...

Europäische Interessenvertretung: Selbstverständnis und Zusammenarbeit im SEC

  • 20.11.2014
  • Allgemein

Umfassende Information, Beratung und Austausch sind entscheidende Voraussetzungen für das gemeinsame Verständnis und für länderübergreifende Zusammenarbeit im SEC. Nur gut informierte SEC-Mitglieder können gemeinsame Praxis gestalten. Dazu braucht es eine verbindende Plattform mit strukturierten Methoden und Arbeitsweisen.

mehr...

Siemens fällt im Elchtest durch

  • 20.11.2014
  • Operativ

Das jedenfalls stellt der Leitartikel der neuen Ausgabe der Hamburger "Simaz" fest, die wie jedes Jahr pünktlich zur Betriebsräteversammlung in Berlin erscheint. Das kritische Fazit der Betriebszeitung mit Blick auf die Umorganisation: "Ein Stabilitätssystem, das auf eine langfristige Unternehmensperspektive setzt, ist auch bei Siemens notwendig."

mehr...