Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/archiv/zeitraum/05-2012/seite/2?cHash=79473e16d1f5d37e9a07ef1e172ff1ca
22.01.2022, 16:01 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Berlin: Siemens im Warnstreik

  • 08.05.2012
  • Allgemein

In der Berliner Siemensstadt zeigten zu Wochenbeginn deutlich über 3.000 SiemensianerInnen und Beschäftigte von Konzernbetrieben Flagge für die Tarifforderungen der IG Metall. Unmittelbar angesprochen war der Verhandlungsführer des dortigen Arbeitgeberverbandes vme, gleichzeitig Personalleiter Deutschland von Siemens.

mehr...

NL Kassel: "Schluck aus der Pulle"

  • 07.05.2012
  • Operativ

Schon im April schloss sich auch die Kassel den zahlreichen Siemens-Niederlassungen an, in denen die Beschäftigten unverändert nachdrücklich eine deutliche Verbesserung der leistungs- und erfolgsabhängigen Ergebnisbeteiligung (leE) einfordern.

mehr...

Siemens auf der Warnstreikwelle

  • 04.05.2012
  • Allgemein

In der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall seit dem Ende der Friedenspflicht mit massiven Warnstreiks auf das in jeder Hinsicht ungenügende Angebot der Arbeitgeber reagiert. Bereits rund 160.000 Beschäftigte haben bislang in mehreren hundert Betrieben an Arbeitsniederlegungen und Kundgebungen teilgenommen - darunter zahlreiche Siemens-Standorte.

mehr...

NL München: für planbares Urlaubs- und Weihnachtsgeld!

  • 04.05.2012
  • Operativ

Großen Anklang fand eine Betriebsversammlung zu diesem Themenbereich vergangene Woche in der Niederlassung München. Schwerpunkt waren die aktuellen Tarifverhandlungen.

mehr...

Qualifikationsreihe „Investition und Innovation“ angelaufen

  • 03.05.2012
  • Allgemein

Mit hohen Erwartungen sind die ersten Siemens-Betriebsräte aus neun Standorten vom 18. bis 20. April 2012 in die neue Betriebsratsqualifizierung „Standort- und Beschäftigungssicherung durch Investition und Innovation“ gegangen. Sie wurden nicht enttäuscht, die ersten Rückmeldungen sind positiv.

mehr...

Atos kämpft um einheitlichen Tarif

  • 02.05.2012
  • Konzern

Die IG Metall will für alle Beschäftigten bei Atos einen einheitlichen Tarifvertrag erreichen. Die konflikterfahrenen Beschäftigten von Atos IT Solutions and Services, der ehemaligen SIS, haben für dieses Ziel ihre bewährten "Spaziergänge" wieder aufgenommen.

mehr...

Teilen

Nachrichten

Pinnwand

  • Instagram

    Siemens Dialog bei Instagram

  • Facebook

    Siemens Dialog bei Facebook

  • Online beitreten

    Online-Beitritt

  • Leistungsrechner

    Leistungsrechner