Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/archiv/zeitraum/09-2010?cHash=17faa021831b0ff10c615ade198154e2
09.12.2019, 12:12 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Gigaset: Friedliche Lösung angestrebt?

  • 30.09.2010
  • Konzern

Nach der handstreichartigen Übernahme von Arques durch einen der früheren Mitgründer herrschte erst einmal Stille im zuvor monatelang schwelenden Streit mit Siemens um Gigaset. Jetzt scheint es, dass mit der neuen Führung des Finanzinvestors eine friedliche Lösung angestrebt wird.

mehr...

Leiharbeit vernichtet reguläre Beschäftigung

  • 29.09.2010
  • Allgemein

Die IG Metall hat zu Wochenbeginn die Ergebnisse einer Umfrage zur Leiharbeit veröffentlicht. Das Bild aus über 5.100 Betrieben ist alarmierend: Mit dem Aufschwung boomt die unsichere Beschäftigung, während reguläre Arbeitsplätze immer stärker unter Druck geraten.

mehr...

Ich bin in der IG Metall

  • 29.09.2010
  • Allgemein

Chantal Zachäus (21) ist Vorsitzende der Jugend- und Auszubildendenvertretung und im 3. Ausbildungsjahr zur Anlagenmechanikerin bei Siemens Energy Sector in Berlin.

mehr...

4. Quartal: "Erfreuliches Wachstum"

  • 28.09.2010
  • Allgemein

Finanzvorstand Joe Kaeser äußerte sich zu Wochenbeginn zum fast beendeten vierten Quartal. Siemens rechnet demnach mit "erfreulichem Wachstum" bei Auftragseingang und Umsatz, stuft die operative Ertragskraft aller Sektoren als "anhaltend stark" ein und sieht keine Gefahr eines erneuten Konjunktureinbruchs. Den launenhaften Börsianern allerdings ist all das nicht gut genug.

mehr...

EDM: mehr Fragen als Antworten

  • 28.09.2010
  • Operativ

Anfang August hatte Siemens abrupt die Pläne für EDM geändert und verkündet, man werde das externe Geschäft abwickeln und für das interne die Weiterführung innerhalb der Siemens AG prüfen. Vergangene Woche wurde der aktuelle Planungsstand dem Wirtschaftsausschuss vorgestellt und den Beschäftigten bekanntgegeben - eine klare Perspektive gibt es trotzdem nicht.

mehr...

"Mehr junge Daniel Düsentriebs"

  • 27.09.2010
  • Allgemein

... statt aufwändiger Suche nach Fachkräften wünscht sich Siemens-CEO Peter Löscher für das Unternehmen. In einem Interview, das er und der erste IG Metall-Vorsitzende Berthold Huber zusammen gaben, treten in dieser und anderen Fragen Gemeinsamkeiten zu Tage. Differenzen bestehen hingegen bei politischen Grundsatzfragen wie der Rente mit 67.

mehr...

Flugblatt zur Standort- und Beschäftigungssicherung

  • 24.09.2010
  • Allgemein

Zur vergangenen Mittwoch abgeschlossenen Standort- und Beschäftigungssicherung gibt es nun auch ein Flugblatt, das die wesentlichen Punkte zusammenfasst. Es wird in den Siemens-Betrieben durch die Betriebsräte und IG Metall-Vertrauensleute verteilt.

mehr...

Abgesichert, aber nicht verbeamtet

  • 23.09.2010
  • Allgemein

"Es klingt fast wie eine Verbeamtung", begann "Spiegel online" die Meldung zur Standort- und Beschäftigungssicherung bei Siemens, und auch etliche andere Medien konnten dem schon fast vergessenen Begriff vom "Siemens-Beamten" nicht widerstehen. Den Betroffenen selbst dürfte es wohl klar sein, aber hier nochmal für alle anderen: Ganz so umfassend ist die Vereinbarung nun auch wieder nicht.

mehr...

Neue Formen der Arbeitsbelastung

  • 23.09.2010
  • Allgemein

Entgegen dem allgemeinen Trend rückläufiger Krankenstände legen psychische Erkrankungen seit Jahren kontinuierlich zu und sind mittlerweile der Hauptgrund für Krankenhausaufenthalte. Wissenschaftler identifizieren die gewandelte Arbeitswelt als Ursache und fordern ein neues Gesundheitsmanagement.

mehr...

Huber - Adler

IG Metall und Siemens erneuern Standort- und Beschäftigungssicherung

  • 22.09.2010
  • Allgemein

Im Juli 2008 vereinbarten Siemens, IG Metall und Gesamtbetriebsrat eine bis September 2010 geltende Standort- und Beschäftigungssicherung, die sich unter anderem in der Krise als Stabilitätsfaktor bewährt hat. Nach Gesprächen in den vergangenen Monaten wurde am 22. September am Rande der Aufsichtsratssitzung der Siemens AG in Berlin die Verlängerung vereinbart. [Update: Pressemitteilung Siemens]

mehr...

Vorreiter bei Siemens Office

  • 22.09.2010
  • Operativ

Im vergangenen Juni schlossen Siemens und der Gesamtbetriebsrat eine Vereinbarung, mit der die Auswirkungen des "Paradigm Shift" Siemens Office für die Beschäftigten geregelt werden. Unter dem Titel "Dienstags arbeite ich von zu Hause" berichtet die aktuelle "direkt" über eine der ersten Umsetzungen des Konzepts bei Siemens in Düsseldorf.

mehr...

Prekäre Arbeit "steuerfinanzierte Lastentragung"

  • 21.09.2010
  • Allgemein

In Berlin findet in dieser Woche der 68. Deutsche Juristentag statt, eine Institution, die über die juristische Perspektive auch in vielen politischen Fragen Signalwirkung ausübt. Ein Thema ist in diesem Jahr der Mindestlohn, den die Experten als bessere Alternative zu steuersubventionierter prekärer Beschäftigung bewerten.

mehr...

SIS: Verwirrung um Pressemitteilung

  • 21.09.2010
  • Konzern

Für Verwirrung sorgte am Wochenende eine Pressemitteilung von Siemens, entgegen sonstiger Gepflogenheiten am Sonntag veröffentlicht. Durch sie kamen Informationen zur Ausgliederung von Siemens IT Solutions and Services in Umlauf, die an sich keinerlei echte Neuigkeit enthielten.

mehr...

In eigener Sache: Server-GAU

  • 20.09.2010
  • Allgemein

Siemens Dialog und Infineon Dialog waren vom Abend des 17. bis zum frühen Nachmittag des 20. Septembers aufgrund umfangreicher Probleme bei Hard- und Software nicht erreichbar. Entgegen der Vermutungen etlicher misstrauischer Leserinnen und Leser gibt es allerdings keinerlei Anzeichen für Fremdeinwirkung - zugeschlagen hat nur Murphy's Law.

mehr...

Rente mit 67: Zweifel in den Chefetagen

  • 20.09.2010
  • Allgemein

Mehr als jeder fünfte Top-Manager hegt Zweifelt an Umsetzbarkeit der Rente mit 67 und würde gern eine Verschiebung ihrer Einführung sehen - das jedenfalls ist das Ergebnis einer Umfrage unter rund 800 Managern. Ihre Bedenken decken sich offenbar zumindest teilweise mit denen der Gewerkschaften.

mehr...

Breite Basis trägt besser

  • 17.09.2010
  • Allgemein

Unter dem Stichwort "Aktive Portfolio-Politik" fragten wir unsere Leserinnen und Leser einige Wochen per Online-Umfrage, was sie von dieser Management-Strategie bei Siemens und ihren Folgen für das Unternehmen halten. Das Ergebnis erhebt wie immer keinen Anspruch auf statistische Exaktheit, ist aber ein Indikator für die Stimmung.

mehr...

Ich bin in der IG Metall

  • 16.09.2010
  • Operativ

Ingo Grewer (30) ist gelernter Mechatroniker. Er arbeitet als Sachbearbeiter im Schulungscenter für Außendienstmitarbeiter der Siemens AG in Duisburg.

mehr...

Investition in die Zukunft

  • 16.09.2010
  • Operativ

Siemens beabsichtigt, die Zukunft des Berliner Schaltanlagenwerks mit einer Investition von rund 100 Millionen Euro in den kommenden fünf Jahren zu sichern. Gleichzeitig soll der Standort als Zentrum der weltweiten Forschung und Entwicklung für Hochspannungsschalttechnik ausgebaut werden.

mehr...

Peter Bofinger

Statt Lohnzurückhaltung höhere Abschlüsse

  • 15.09.2010
  • Allgemein

... empfiehlt der 'Wirtschaftsweise' Peter Bofinger im Zuge der Diskussion, ob sich Deutschland auf dem Weg aus der Krise schon wieder höhere Entgelte leisten kann. Ähnlich wie er stehen nicht nur viele Gewerkschaften zu dieser Frage, sondern auch ein Großteil der Beschäftigten - laut einer aktuellen Forsa-Umfrage sind es solide 86 Prozent.

mehr...

Ausgezeichnete Nachhaltigkeit

  • 14.09.2010
  • Allgemein

Tue Gutes und rede darüber: Siemens belegt in einem internationalen Sustainability-Ranking erneut den Spitzenplatz des besten Unternehmens in seinem Bereich. Wettbewerber wie General Electric, LG und ThyssenKrupp verweist das Unternehmen damit in Sachen Nachhaltigkeit auf die hinteren Ränge.

mehr...


Teilen

Nachrichten

Pinnwand

  • Siemens Dialog bei Facebook

    Siemens Dialog bei Facebook

  • IG Metall-Ratgeber

    IG Metall-Ratgeber

  • Gewerkschaftstag 2019

    Gewerkschaftstag 2019

  • Leistungsrechner

    Leistungsrechner