Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/archiv/zeitraum/12-2011?cHash=7ed5932d638d9795a432550a7a5b9e8e
03.07.2020, 19:07 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Einen guten Start ins Jahr 2012

  • 31.12.2011
  • Allgemein

... wünschen wir allen Leserinnen und Lesern unserer Internet-Seiten!

mehr...

Fonds, Pensionsfonds, Hedgefonds & Co.

  • 27.12.2011
  • Allgemein

Einer gewinnt immer: Die Finanzbranche ist eine Krake, die keine Werte schafft, aber einen großen Teil des gesellschaftlich erwirtschafteten Mehrwerts abkassiert und die Realwirtschaft stranguliert. Spätestens mit der Finanzkrise ist dieses (Vor-) Urteil eindrucksvoll bestätigt und zum Allgemeinwissen geworden.

mehr...

"Wünsch Dir was - und unternimm etwas"

  • 22.12.2011
  • Operativ

Unter diese Überschrift stellt der Betriebsrat der Niederlassung Düsseldorf seine Weihnachtsgrüße an die Beschäftigten. Der am Mittwoch verteilte "Wunschzettel" führt nicht nur die besten Wünsche für die Feiertage und das kommende Jahr auf, sondern auch klare Vorstellungen zur Tarifvertraglichen Sondervereinbarung.

mehr...

Ich bin in der IG Metall

  • 22.12.2011
  • Jugend

Dorel Blanaru (48) ist seit sechs Jahren Leiharbeiter bei Siemens. Der Rumäne ist Elektromechaniker und arbeitet als Schaltschrank- Monteur bei Siemens Healthcare Medical Solutions in Erlangen.

mehr...

Siemens-GJAV mit neuer Spitze

  • 21.12.2011
  • Jugend

Die Gesamt- Jugend- und Auszubildendenvertretung der Siemens AG hat Anfang Dezember Stefan Steinhauser und Benjamin Schahriari zu ihrem Vorsitzenden und dessen Stellvertreter gewählt. Der bisherige GJAV-Vorsitzende Christian Mansfeld hat Ende September zur IG Metall gewechselt.

mehr...

LeE und Tarifvertrag … wie geht es weiter?

  • 20.12.2011
  • Operativ

Unter dieser Fragestellung informiert der Betriebsrat der NL Berlin die Beschäftigten aktuell über den Verhandlungsstand zur Tarifvertraglichen Sondervereinbarung. Auf einer Betriebsversammlung am zwölften Dezember fiel außerdem der Startschuss zu einer Unterschriftenaktion, um der Verhandlungskommission den Rücken zu stärken und ein Signal an den Arbeitgeber zu setzen.

mehr...

Böse Bescherung in Moorenbrunn

  • 20.12.2011
  • Operativ

Ausgerechnet zehn Tage vor Weihnachten ließ Siemens die Katze aus dem Sack: In einer kurzen Informationsveranstaltung teilte die Betriebsleitung den Beschäftigten im Nürnberger Lieferzentrum mit, dass ihre Arbeitsplätze zum Oktober 2012 ausgegliedert werden und das gesamte Lieferzentrum Nürnberg (LZN) an ein externes Logistikunternehmen geht.

mehr...

Kinderbetreuungszuschuss "sehr ernsthaft prüfen"

  • 19.12.2011
  • Konzern

Eine erfreuliche Nachricht für alle Eltern, die bei Siemens-Töchtern beschäftigt sind: Ihren Geschäftsleitungen wird seit vergangener Woche von der Arbeitsdirektorin persönlich nahegelegt, eine Übernahme der in der Siemens AG geltenden Regelung für einen Kinderbetreuungszuschuss ins Auge zu fassen.

mehr...

"Zügig": Wer schafft den Mehrwert?

  • 16.12.2011
  • Operativ

Mit dieser grundsätzlichen Frage setzt sich der Leitartikel der neuen "Zügig", Zeitung der gewerkschaftlichen Vertrauensleute der IG Metall bei Siemens Braunschweig, auseinander. Die Antwort der Arbeitnehmerseite bei Siemens bildet das übergreifende Leitmotiv: Mensch vor Marge.

mehr...

Arbeitskosten kaum gestiegen

  • 16.12.2011
  • Allgemein

Die Arbeitskosten in der deutschen Privatwirtschaft sind im Jahr 2010 lediglich um 0,6 Prozent gestiegen. Die Zunahme beträgt nicht einmal die Hälfte des ohnehin moderaten EU-Durchschnitts - noch niedriger liegen nur Griechenland und Irland.

mehr...

Belegschaftsaktionäre fordern Verantwortung für NSN ein

  • 16.12.2011
  • Konzern

Angesichts der besorgniserregenden Restrukturierungspläne für Nokia Siemens Networks haben die Siemens-Belegschaftsaktionäre sich an Vorstand gewandt. Sie fordern Siemes auf, sich der Verantwortung als 50-prozentiger Eigner seines ehemaligen COM-Bereiches zu stellen.

mehr...

Leiharbeitnehmer-Versammlungen bei Healthcare in Erlangen und Forchheim

  • 15.12.2011
  • Operativ

Im Rahmen von insgesamt drei Bereichsversammlungen informierten der Betriebsratsausschuss „Prekäre Beschäftigung“ und die IG Metall in der letzten und in dieser Woche die Leiharbeitnehmerinnen und –nehmer bei Siemens Healthcare in Erlangen und Forchheim über die aktuelle betriebliche Situation und die bevorstehende Tarifrunde 2012.

mehr...

Kinderbetreuungszuschuss auch bei Weiss

  • 15.12.2011
  • Konzern

Mit gutem Beispiel voran: Die Geschäftsleitung der Siemens-Tochter Weiss Spindeltechnologie GmbH hat sich Anfang Dezember bei einer Betriebsversammlung spontan entschlossen, den in der Siemens AG per Gesamtbetriebsvereinbarung geregelten steuerfreien Kinderbetreuungszuschuss für ihre Beschäftigten zu übernehmen.

mehr...

Anklage gegen frühere Top-Manager

  • 14.12.2011
  • Allgemein

Vor fast genau drei Jahren einigte sich Siemens mit der US-Börsenaufsicht SEC auf ein Bußgeld von 620 Millionen Euro, um die Korruptionsaffäre zu beenden. Später wurde klar, dass dies nur Siemens als Unternehmen betrifft - jetzt gehen die Behörde und das Justizministerium gegen Ex-Manager, darunter Uriel Sharef, persönlich vor.

mehr...

Kein Dank für die gute Leistung

  • 14.12.2011
  • Operativ

Mit diesen Worten bringen die Betriebsräte am Energy-Standort Berlin - Huttenstraße in einer Beschäftigteninformation die Tatsache auf den Punkt, dass Siemens trotz des neuen Rekordergebnisses in diesem Geschäftsjahr keine Sonderzahlung für die Mitarbeiter leisten will.

mehr...

Geringverdiener sterben jünger

  • 13.12.2011
  • Allgemein

"Reichtum macht nicht glücklich", sagt ein ironisches Sprichwort, "aber er beruhigt ungemein." Gar nicht scherzhaft sind die Folgerungen aus Zahlen der Deutschen Rentenversicherung zur Beziehung von materieller Situation und Lebenserwartung: Geringverdiener leben kürzer als Gutverdiener, und im Gegensatz zur Gesamtentwicklung sinkt ihre Lebenserwartung weiter.

mehr...

NSN verkauft Breitband-Festnetz

  • 13.12.2011
  • Konzern

Die angekündigte Ausdünnung nimmt ihren Lauf: Nokia Siemens Networks hat am Montag bekanntgegeben, dass der Bereich für die Ausrüstung von Breitband-Festnetzen an das US-Unternehmen Adtran verkauft werden soll. Im Deal enthalten sind rund 400 Beschäftigte. Gesamtbetriebsrat und IG Metall warnen vor den Folgen eines immer schmaleren Portfolios.

mehr...

SPS und alternsgerechtes Arbeiten - (k)ein Widerspruch?

  • 12.12.2011
  • Allgemein

31 Betriebsräte aus 20 Siemens-Standorten nahmen Anfang Dezember in Berlin an einem Workshop zum Siemens Produktionssystem (SPS) teil. Zentrales Thema des Seminars: Die alternsgerechte Arbeitsgestaltung aus arbeitswissenschaftlicher Sicht.

mehr...

SEN: Fünf Jahre Überlebenskampf

  • 08.12.2011
  • Konzern

Im Juli 2006 gliederte Siemens seinen COM-Bereich aus und suchte für die Einzelteile neue Strukturen. BenQ stürzte schnell ab, Nokia Siemens Networks begann einen steten Sinkflug. Die Siemens Enterprise Communications GmbH wurde zum Verkauf angeboten, 2008 übernahm die Gores Group die Mehrheit. Der Gesamtbetriebsrat blickt zum fünften Jahrestag auf den "Überlebenskampf" seit 2006 zurück.

mehr...

Stellenabbau bei Healthcare

  • 08.12.2011
  • Operativ

Lange galt der Sektor Healthcare als sicherer Hafen, wenn es bei Siemens um Restrukturierungen und Stellenabbau ging. Mittlerweile schwappen solche Wellen aber auch in ihn herüber: Die "Agenda 2013" soll unter anderem Probleme in Labordiagnostik, Partikeltherapie und Strahlentherapie richten - und dort auch mit "Personalanpassungen" drohen.

mehr...

Teilen

Nachrichten

Pinnwand

  • FAQ Coronavirus

    FAQ zum Coronavirus

  • Siemens Dialog bei Facebook

    Siemens Dialog bei Facebook

  • IG Metall-App

    IG Metall-App

  • Gewerkschaftstag 2019

    Gewerkschaftstag 2019