Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/interne-untersuchung-beendet
09.07.2020, 03:07 Uhr

Interne Untersuchung beendet

  • 19.12.2013
  • Allgemein

Für die überwiegende Mehrheit der Arbeitnehmerseite stand es wohl ohnehin nie in Zweifel: Siemens' interne Untersuchung im Zusammenhang mit den Bezügen des Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Lothar Adler, von Medien hartnäckig zur "Gehaltsaffäre" aufgebauscht, hat keinerlei Pflichtverletzung ergeben.

Zurück zu den Sachthemen

Auch bei allen anderen früheren und aktuellen Mitglieder von Vorstand und Aufsichtsrat gibt es keine Belege für Fehlverhalten im Zusammenhang mit der Vergütung von Interessenvertretern. Siemens teilte dieses Ergebnis am Mittwoch auf Nachfrage mit und erklärte, die Untersuchungen seien abgeschlossen, eine Strafanzeige bei den Behörden aus Unternehmenssicht nicht erforderlich. Damit betrachte man alle rechtlich gebotenen Maßnahmen als erledigt: "Weiterer Handlungsbedarf besteht nicht mehr."

Gleichzeitig wurde bekannt, dass die Auseinandersetzung mit dem langjährigen Deutschland-Personalchef Walter Huber um dessen Beurlaubung im Oktober beendet ist. Huber hatte sich gegen diesen Schritt vor dem Arbeitsgericht München gewehrt, nun hat man sich laut Siemens außergerichtlich in gegenseitigem Einvernehmen geeinigt und er verlässt das Unternehmen endgültig.

Teilen

Nachrichten

Pinnwand

  • FAQ Coronavirus

    FAQ zum Coronavirus

  • Siemens Dialog bei Facebook

    Siemens Dialog bei Facebook

  • IG Metall-App

    IG Metall-App

  • Gewerkschaftstag 2019

    Gewerkschaftstag 2019