Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/konzern/seite?tx_news_pi1%5BcurrentPage%5D=3&cHash=aa8b241ac52154d19711db235eb7233b
22.02.2024, 02:02 Uhr

Nachrichten: Konzern

Bundesweite Siemens-Fachtagung:

Beteiligungsorientierte Mitbestimmung organisieren

  • 12.10.2022
  • Allgemein, Konzern

In Düsseldorf trafen sich am 6. und 7. Oktober über 130 Mitglieder aus Betriebsräten, Vertrauenskörpern, Schwerbehinderten- und Jugendvertretungen aus Unternehmen mit "Siemens" im Namen.

mehr...

Aufsichtsratswahl der Siemens AG:

Entscheidende Weichenstellung

  • 28.09.2022
  • Allgemein, Konzern

Bislang in den Betrieben noch relativ wenig beachtet, wird derzeit die Aufsichtsratswahl der Siemens AG in diesem Jahr vorbereitet. Hunderte zuvor in den Betrieben bestimmte Delegierte stellen mit ihr entscheidende Weichen für die Beschäftigten im gesamten Siemens-Konzern - ein guter Grund, sie näher zu betrachten.

mehr...

Strategieseminar Gersfeld 2022

Mit Nachhaltigkeit in die Zukunft

  • 16.09.2022
  • Allgemein, Konzern

Das nach dem ursprünglichen Veranstaltungsort "Gersfeld" genannte Strategieseminar blickt auf eine lange Geschichte bei Siemens zurück. Und die Legende lebt - dieses Jahr in Leipzig zum Thema Nachhaltigkeit.

mehr...

Arbeitszeit bei Siemens im Osten:

Es ist geschafft!

  • 13.09.2022
  • Allgemein, Konzern

Vergangenen März gelang IG Metall und Betriebsräten bei Siemens der Durchbruch für eine schrittweise Angleichung der Arbeitszeit der ostdeutschen Siemens-Beschäftigten, die über 30 Jahre lang jede Woche mehr arbeiten mussten als die im Westen. Zum ersten Oktober beginnt die Absenkung - für alle Betroffenen.

mehr...

IG Metall-Liste zur Aufsichtsratswahl:

Geschlossen für "Mensch vor Marge"

  • 17.06.2022
  • Allgemein, Konzern

Die Nominierungskonferenz der IG Metall hat am 14. Juni in München ihren Wahlvorschlag für die diesjährige Aufsichtsratswahl am 22. November beschlossen. Ihre Kandidat*Innen treten an, um in der kommenden Wahlperiode die Interessen der Beschäftigten im Siemens-Konzern auf oberster Ebene zu vertreten.

mehr...

Wahlnominierungskonferenz der IG Metall bei Mobility

Wir gehen zügig voran!

  • 25.05.2022
  • Operativ, Konzern

Im November 2022 wird die Arbeitnehmerbank des paritätisch besetzten Aufsichtsrats von Siemens Mobility neu gewählt. Die IG Metall bewirbt sich mit ihren betrieblichen Kandidaten:innen um die Mandate, die den Arbeitnehmer:innen gesetzlich zustehen. Um den dafür notwendigen Wahlvorschlag der IG Metall zu nominieren, kamen am 13. Mai Delegierte aus vielen Mobility-Standorten in Berlin zusammen.

mehr...

Weiss Spindeltechnologie:

Ohne Transformationsgeld?

  • 04.04.2022
  • Operativ, Konzern

Bei der Siemens-Tochter Weiss Spindeltechnologie in Maroldsweisach finden derzeit Tarifverhandlungen zur Übernahme des Transformationsgeldes und der Neuerungen im Tarifvertrag Beschäftigungsentwicklung in den Haustarifvertrag statt. Die bisherigen Gespräche blieben ohne Ergebnis.

mehr...

Siemens Logistics

Paketgeschäft wird an Körber AG verkauft

  • 17.02.2022
  • Operativ, Konzern

Die Zeit der Ungewissheit ist – zumindest für die Mitarbeiter*innen in den Parcel-Betrieben der Siemens Logistics GmbH – vorbei. Siemens hat verkündet, dass die Körber AG das Geschäft mit Paket- und Postautomatisierung übernehmen wird. Dass die Entscheidung auf einen auch aus Arbeitnehmersicht akzeptablen Erwerber gefallen ist, ist auch dem großartigen Engagement und dem selbstbewussten Auftreten der Beschäftigten, Betriebsräte und IG Metall-Vertrauensleute bei Logistics zu verdanken.

mehr...

SGRE in schwieriger Lage

Energy-Vorstand zieht die Reißleine

  • 04.02.2022
  • Allgemein, Konzern

Siemens Gamesas Probleme insbesondere im Onshore-Bereich haben bereits mehrfach den Konsolidierungskurs von Gas and Power unterhöhlt, indem sie die Gesamtbilanz von Siemens Energy stark verwässern. Am 2. Februar hat das Unternehmen eine unerwartete Konsequenz gezogen.

mehr...

Siemens Logistics:

Erster Meilenstein erreicht

  • 11.01.2022
  • Operativ, Konzern

Nachdem es sich bereits zuvor angedeutet hatte, wurde es in der Woche vor Weihnachten tatsächlich geschafft: Nach stellenweise zähen Verhandlungen konnte bei Siemens Logistics ein Interessenausgleich zur geplanten Spaltung und Neuordnung der Betriebe sowie eine Vereinbarung zur Ausgliederung der Airport-Sparte in eine eigene Konzerntochter abgeschlossen werden.

mehr...