Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/neue-betriebsstaette-trotz-krise
21.04.2021, 03:04 Uhr

Krefelder "VIERgewinnt"

Neue Betriebsstätte trotz Krise

  • 09.03.2021
  • Operativ, Konzern

Manche Unternehmen - wenn man dem Wehklagen der Arbeitgeberverbände in der Tarifrunde glaubt sogar die meisten - kämpfen mit den Auswirkungen der Pandemie. Siemens überrascht erfreulicherweise eher mit positiver Entwicklung als mit schlechter. Großen Anteil daran hat Mobility, wo der Standort Krefeld derzeit sogar neue Fertigungskapazitäten in Betrieb nimmt.

Wie die aktuelle Ausgabe der Betriebszeitung "VIERgewinnt" berichtet, hatte der Betriebsrat angesichts der Auftragsentwicklung schon 2019 auf absehbare Fertigungsengpässe in der Montage hingewiesen. Derzeit sind demnach weniger große Serienaufträge als viele kleinere mit geringeren Stückzahlen abzuarbeiten.

Die Betriebsleitung hat in der Zwischenzeit reagiert, so dass nun eine neue Betriebsstätte in Neuss eröffnet werden konnte, in der seit Ende Februar für zunächst 24 Monate im Zweischicht-Betrieb Doppelstock-Wagenkästen produziert werden.

Weitere Themen der neuen "VIERgewinnt" sind unter anderem die laufende Tarifrunde, eine neue Personalleitung am Standort, die Corona-Folgen für Betriebsversammlungen und das allgegenwärtige Thema Home Office - "Arbeiten zwischen Lego und Kartoffeln".


» VIERgewinnt als PDF in unserem Download-Bereich

Teilen

Nachrichten

Pinnwand

  • Siemens Energy

    Fotoaktion Energy

  • M+E-Tarifrunde 2021

    M+E-Tarifrunde 2021

  • Siemens Dialog bei Facebook

    Siemens Dialog bei Facebook

  • IG Metall-App

    IG Metall-App