Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/allgemein/neues-aus-amberg-und-perlach
22.02.2024, 01:02 Uhr

"Spiegelei" und "Logoland":

Neues aus Amberg und Perlach

  • 19.06.2023
  • Allgemein

In den Monaten vor der Sommerpause nutzen viele Interessenvertretungen die Gelegenheit, ihren Kolleg*Innen mit aktuellen Betriebszeitungen ein paar wesentliche Informationen über ihre Arbeit mit in den Urlaub zu geben - beispielsweise in Amberg und Perlach.

Das bereits Ende Mai erschienene "Spiegelei" aus Amberg stellt ausführlich dar, wie sich Betriebsrat und Geschäftsführung unter anderem in Sachen Aus- und Weiterbildung sowie der Personalplanung gemeinsam für eine tragfähige Arbeitswelt der Zukunft am Standort einsetzen. Ein weiteres Thema ist die kürzlich verlängerte Projektvereinbarung Zeitarbeit, die zusätzliche Entgeltkomponenten für die Betroffenen sowie die Übernahme von insgesamt 90 Leiharbeitskräften in die reguläre Beschäftigung am Standort vorsieht. Einen Blick wert ist auch die Ankündigung der Betriebsversammlung Ende Juni, die mit einem ungewöhnlichen Konzept aus Info-Ständen an den Start geht.

Im Juni schon für den Juli ist die aktuelle Ausgabe des Perlacher "Logoland" erschienen. In ihr geht es vor allem um den Wechsel an der örtlichen Betriebsratsspitze, wo der langjährige Vorsitzender Johann "Hans" Neumeier sein Amt altersbedingt an seinen bisherigen Stellvertreter und jetzigen Nachfolger Udo Bochum übergeben hat. Ein weiteres Thema der "Logoland" ist die im Juni kommende erste Entgelterhöhung von 5,2%, die in der Tarifrunde 2022 durchgesetzt wurde.


» Beide Zeitungen findet man als PDF in unserem Download-Bereich