Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/fuerth-jetzt-erst-recht
14.06.2024, 23:06 Uhr

Fürth: "Jetzt erst recht!"

  • 13.06.2017
  • Operativ

In Fürth informieren die IG Metall und ihre Vertrauensleute mit einer neuen Ausgabe ihrer "Aufgemerkt" über die Entwicklungen seit Bekanntgabe der rigorosen Pläne für Einschnitte am Standort.

Bereits bei einer Mitgliederversammlung am 30. Mai fasste Reiner Gehring, erster Bevollmächtigter der <link http: www.igmetall-westmittelfranken.de _blank>IG Metall Westmittelfranken, zusammen: "Es werden Rahmenbedingungen benötigt, die dem Standort ein langfristiges Überleben ermöglichen. Arbeitsplatzabbau ist nicht die Lösung. Es muss an den Vertriebswegen gearbeitet, die Margenerwartungen heruntergeschraubt und das Produktspektrum erweitert werden."

Bereits zwei Tage später folgte die erste Kundgebung, mit der die Fürther ihre Entschlossenheit zum Widerstand unterstrichen. Die "Aufgemerkt" kündigt an, dass es dabei nicht bleiben wird: "Der Protest an der Breslauer Straße war nur der Auftakt: Weitere Aktionen werden folgen."