Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/mitbestimmter-aufsichtsrat-bei-der-siemens-healthineers-ag
21.05.2024, 18:05 Uhr

Wichtiger Schritt:

Mitbestimmter Aufsichtsrat bei der Siemens Healthineers AG

  • 22.04.2024
  • Konzern

Seit Abspaltung (2015) und späterem Börsengang (2017) der ehemaligen Siemens-Medizintechnik war deren Mitbestimmung auf Unternehmensebene auf den Aufsichtsrat der Siemens Healtcare GmbH beschränkt. Nach langer Vorbereitung hat sich mit Ablauf der Hauptversammlung 2024 nunmehr ein paritätisch besetzter Aufsichtsrat der übergeordneten Siemens Healthineers AG konstituiert - ein wichtiger Schritt für die Mitbestimmung auf gleicher Augenhöhe.

Die zehnköpfige Arbeitnehmerbank des frisch konstituierten Healthineers-Aufsichtsrats.

Entsprechend positiv lautete unmittelbar nach der Konstituierung das Fazit der Arbeitnehmerbank im Gremium: “Der jetzt neu mitbestimmte Aufsichtsrat der Siemens Healthineers AG stärkt die Mitbestimmung in Deutschland. Die Corporate Governance-Struktur des Unternehmens entspricht nun dem Standard der DAX-Unternehmen."

Auch inhaltlich ist das zentrale Ziel klar definiert: "Vorrangig ist für uns Arbeitnehmervertreterinnen und Arbeitnehmervertreter die langfristige Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen und eine zukunftsorientierte Ausrichtung des Unternehmens.”

Das Siemens Team der IG Metall gratuliert, freut sich auf die Zusammenarbeit und wünscht viel Erfolg!