Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/spiegelei-mit-murmeltier
14.04.2024, 20:04 Uhr

Spiegelei mit Murmeltier

  • 16.12.2015
  • Operativ

Das auf der Betriebsräteversammlung zitierte, täglich grüßende Murmeltier ist auch in der Amberger Betriebszeitung "Spiegelei" das beherrschende Thema: Zum ersten Februar steht wieder einmal eine Umorganisation am Standort an, dieses Mal im Bereich DF CP MF. Für viele kaum mehr als eine "Türschildänderung" - aber nicht für alle.

"Schon gehört? Wir organisieren mal wieder um ..."

Bei einem kleineren Kreis der betroffenen Beschäftigten nämlich wird es durchaus Auswirkungen auf die Arbeits- und Beschäftigungsbedingungen geben, erklärt der Leitartikel im neuen "Spiegelei": "Insgesamt kommen deshalb im Zusammenhang mit Umorganisationen immer wieder die gleichen Fragen und Diskussionen auf." Die Zeitung weist auf einige grundlegende Rechte und Pflichten in diesem Zusammenhang hin und stellt die Absicht des Betriebsrates klar: "Wir werden das Ganze wie gewohnt mit der gebotenen Aufmerksamkeit und gegebenenfalls dem Blick durch die rechtliche Brille begleiten."

Weitere Themen der letzten Ausgabe in diesem Jahr: Richtig krankmelden, ein Interview mit der stellvertretenden Vorsitzenden der Gesamtjugend- und Auszubildendenvertretung Isabella Goger, und eine Änderung bei Genehmigung der 3i-Aktionen.


» Als PDF kann man das Amberger "Spiegelei" wie immer auf den <link _top>Download-Seiten des Siemens Dialogs herunterladen.