Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/quo-vadis-mobility-1
15.12.2019, 16:12 Uhr

Neue "Zügig" aus Braunschweig

Quo vadis, Mobility?

  • 11.11.2019
  • Operativ

Diese Frage stellt sich für Siemens' Bahngeschäft und vor allem seine Beschäftigten nicht zum ersten Mal. Die aktuelle Ausgabe der Betriebszeitung "Zügig" sucht nach Antworten.

Hintergrund der Betrachtung ist die Organisationsstruktur, mit der Mobility in die Zukunft rollen soll. Die Auswirkungen reichen je nach Segment von "Raider heißt jetzt Twix, sonst ändert sich nix" bis hin zu deutlichen personellen Veränderungen. Für die Betriebsräte und Vertrauensleute der IG Metall steht dabei ein zentraler Punkt im Fokus: "Das Wichtigste in der Organisation sind wir, die Menschen. Denn ohne uns geht es nicht, egal wie komplex die Organigramme sind und egal, wie großartig die Vorschusslorbeeren auf die Zukunft sind."

Weitere Themen der wie immer umfangreichen neuen "Zügig" sind unter anderem ein Kurz-Interview mit der Spitze des Gesamtbetriebsrates, Kinderbetreuung am Standort und eine immer aktuelle Frage: "Was bringt mir die IG Metall?"


► Als PDF kann man die "Zügig" wie gewohnt in unserem Download-Bereich herunterladen.

Teilen

Nachrichten

Pinnwand

  • Siemens Dialog bei Facebook

    Siemens Dialog bei Facebook

  • IG Metall-Ratgeber

    IG Metall-Ratgeber

  • Gewerkschaftstag 2019

    Gewerkschaftstag 2019

  • Leistungsrechner

    Leistungsrechner