Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/strategien-und-entscheidungen-kennen-keine-grenzen
02.12.2022, 17:12 Uhr

SIEMENS-AUFSICHTSRATSWAHL 2022:

Strategien und Entscheidungen kennen keine Grenzen

  • 09.11.2022
  • Allgemein

Im Vorfeld der Aufsichtsratswahl der Siemens AG am 22. November 2022 in Berlin stellen wir hier die Kandidat*Innen der Liste "IG Metall - Mensch vor Marge" vor. Auf Listenplatz 4 der betrieblichen Kandidat*Innen steht Harald Kern, Vorsitzender des Europabetriebsrats "Siemens Europe Committee".

Harald Kern (*16.03.1960 in Schwabach) ist Vorsitzender des Siemens-Europabetriebsrats und schon seit Januar 2008 Mitglied im Aufsichtsrat der Siemens AG.

Er absolvierte von 1975 bis 1978 eine Ausbildung zum Elektromaschinenmonteur. 1981 erwarb er die Fachhochschulreife und studierte von 1985 bis 1989 Elektrotechnik. Parallel war er bis 1987 bei Siemens Monteur und Vorarbeiter, danach bis 1996 Sachbearbeiter Leitstand und Auftragsabwicklung am Standort Nürnberg Vogelweiherstraße. 1996 schließlich wurde er dort freigestellter Betriebsrat.

Harald Kerns Schwerpunkt hinsichtlich der Aufsichtsratswahl am 22. November: „Strategien und Entscheidungen kennen keine Landesgrenzen, gerade bei Siemens. Wirksame Positionen und Alternativen im Aufsichtsrat können wir nur mit den Beschäftigten in Deutschland, Europa und der ganzen Welt entwickeln.“

Teilen

Nachrichten

Pinnwand

  • linked.In

    Siemens Dialog auf Linked.In

  • Facebook

    Siemens Dialog bei Facebook

  • Instagram

    Siemens Dialog bei Instagram

  • Online beitreten

    Online-Beitritt