Siemens Dialog
https://www.dialog-igmetall.de/nachrichten/wuensche-aus-aachen
20.06.2024, 05:06 Uhr

Wünsche aus Aachen

  • 06.11.2013
  • Operativ

Auch in der Niederlassung Aachen gehen die Betriebsräte und Vertrauensleute der IG Metall im November besonders auf die Beschäftigten zu, um mit ihnen über die Zukunft des Unternehmens zu diskutieren. Im Mittelpunkt steht die gemeinsam mit anderen Niederlassungen entwickelte Wunschzettelaktion.

Interessierter Blick auf die Wunschzettel.

Die Betriebsräte besuchten am Dienstag ihre Kolleginnen und Kollegen am Arbeitsplatz und überreichten ihnen die Wunschzettel. In den daraus entstehenden Gesprächen erklärten sie die die Hintergründe ihrer gemeinsamen Aktion: Sie sammeln die Anliegen, Vorstellungen und Wünsche der SiemensianerInnen rund um das zentrale Thema - die Zukunft des Unternehmens und die Weiterentwicklung des entsprechenden Arbeitnehmeransatzes "Siemens 2020".

Wie zu erwarten besteht daran großes Interesse, viele Beschäftigten haben klare Vorstellungen und sind bereit, sich und ihre Ideen einzubringen. Der Betriebsrat fasst zusammen: "Die Resonanz war bei allen positiv und die ersten Wunschzettel sind auch schon eingetroffen." Die Wünsche werden im Vorfeld der Betriebsräteversammlung am 20./21. November gesammelt, ausgewertet und zusammengefasst, um dann in Berlin dem Vorstandsvorsitzenden Joe Kaeser persönlich übergeben zu werden.